Fasching an der Albert-Schweitzer-Schule

veröffentlicht um 17.02.2018, 08:11 von Johannes Hermann
Am fettigen - schmodrigen, schmotzingen und heute schmutzigen Donnerstag wurden zuerst die Klassenzimmer dekoriert und Spiele aufgebaut. Dann machten sich die Klassenkinder der Klassenstufen 1 und 2 sowie die Dritt- und Viertklässlern auf den Weg durchs Schulhaus zu den je sieben einzelnen Stationen. Dort konnten sie vielfältige Sport- und Geschicklichkeitsspiele durchlaufen, was die Schüler auch mit großem Spaß machten. Unsere Flüchtlingskinder, die nun schon zum dritten Mal verkleidet in die Schule kamen, waren voll in das Treiben eingebunden und hatten ebenfalls großen Spaß beim Mitmachen.             AS







Comments