Eine andere Art des Musikunterrichts

Wussten Sie schon ? Wenn in der Weihnachtszeit aus dem Radio „White Christmas“ von Bing Crosby erklingt, dann kommt das Lied von einer Schellackplatte (auch als 78er) bekannt; das Tonband war da noch nicht erfunden. Die Zweit-, Dritt- und Viertklässler der Albert-Schweitzer-Schule konnten dieses originale Tondokument abgespielt auf einem besonders wohlklingenden Grammophon mit Kurbel und Tondose mit Stahlnadel nacherleben. Für die meisten Kinder wohl ein einmaliges Erlebnis in ihrem Leben. Als Zugabe legte Andreas Schindler noch eine Platte auf, auf der der legendäre Tenor Enrico Caruso kraftvoll eine Arie schmetterte.