Unter dem Motto: „Jeder kann helfen“ gestaltete Christiane Möller vom Ortsverband Plittersdorf im Auftrag des Kreisverbandes des Roten Kreuzes Rastatt einen Vormittag mit den Drittklässlern unserer Schule. Allerhand Geräte und Hilfsmittel wurden den Schulkindern praktisch vermittelt. Spannend und lehrreich erlebten die Schülerinnen und Schüler das Verbinden mit Mull und Pflaster an ihren KlassenkameradInnen.