4a Muggensturm – Die Fitteste 4.Klasse der Kindersportschule

4a Muggensturm – Die Fitteste 4.Klasse der Kindersportschule Mittelbaden im Schuljahr 17/18

Die 4a aus Muggensturm wird die erste fitteste 4. Klasse der Kindersportschule Mittelbaden. Über das ganze Schuljahr 17/18 konnten insgesamt sieben 4. Klassen aus den Gemeinden Muggensturm, Kuppenheim und Bischweier bei Sportevents und auch während der Unterrichtsstunden Punkte für ihre Klasse sammeln. Dabei traten die verschiedenen Klassen in diversen Sportarten gegeneinander an. Begonnen hat dieser gemeindeübergreifende Wettbewerb mit den Tischtennisminimeisterschaften die vom TTC Muggensturm ausgerichtet wurden. Anschließend ging es zu Jugend trainiert für Olympia Handball gefolgt von Jugend trainiert für Olympia Fußball durch den VfR Bischweier organisiert. Weiter ging es dann mit dem Deutschen Motorik-Fitnesstest, den jede Klasse während des Sportunterrichts durchlaufen durfte, bevor der Wettkampf mit dem letzten Event, den Bundesjugendspielen, seinen Abschluss fand. Noch vor den Bundesjugendspielen lag die 4a knapp auf dem dritten Platz, doch sie schnitten dabei so gut ab, dass sie noch die zwei vor ihnen liegenden Klassen hinter sich lassen konnten und sich somit zu Recht als fitteste 4. Klasse bezeichnen dürfen. Zweiter wurde die 4a aus Kuppenheim und knapp dahinter erreichte die 4b aus Muggensturm den dritten Platz.

Der Wettbewerb feierte in diesem Schuljahr seine Premiere und kam bei den Kindern sehr gut an. Jeder gab sein Bestes und es war bis zum Ende spannend, welche Klasse den Sieg erringen würde. Letztendlich ging der Titel an die 4a Muggensturm – Herzlichen Glückwunsch!

Ein großes Dankeschön auch an die VR-Bank in Mittelbaden, die diesen Wettkampf explizit unterstützt und den weiteren Partner der Kindersportschule: die AOK Baden-Württemberg und die eneREGIO.