Gesundes Frühstück

Vergangenen Freitag begaben sich die drei dritten Klassen nacheinander in die Schulküche der Albert-Schweitzer-Schule. Unter Anleitung unserer ISP-Studenten wuschen die Kinder Obst und Gemüse, zerschnitten es zu Fingerfood oder für einen Obstsalat. Eine andere Gruppe knetete und formte kleine Brötchen, die dann en natur bzw. mit Mohn bestreut in die Backöfen wanderten. Bei dieser Aktion, bei der alle Schülerinnen und Schüler mit Feuereifer bei der Arbeit waren, wurde dann noch ein würziger Quark mit Tomaten zubereitet.

Zu Beginn der großen Pause versammelten sich dann alle Drittklässler, bewaffnet mit Teller und Besteck in der Mensa und erlebten gemeinsam, dass ein Frühstück auch ohne Süßigkeiten, Kinderriegel richtig lecker sein kann.

Zur Wiederholung bzw. Nachahmung empfohlen !