TeaSelbstbehauptung - Spaß und Bewegung mit Taekima

Post date: Jun 26, 2018 12:36:38 PM

Wie in den letzten Schuljahren wurde auch dieses Jahr wieder eine Kooperation mit dem ortsansässigen Verein Taekima und der Schulsozialarbeit geschlossen. So begann letzte Woche für alle 3. Klassen das Selbstbehauptungstraining mit Martin Gabert. In zwei Schulstunden wurden Kondition, Kraft und Koordinations- und Reaktionsvermögen gefördert. Auch Atemtechnik und Konzentrationsübungen sind Teil des Taekima-Trainings. Martin Gabert zeigte den Kindern dabei verschiedene Strategien und Techniken mit denen sich die Kinder aus bedrohlichen Situationen befreien können. Besonders wichtig war dabei auch, sich mit einem lauten “STOPP” Gehör zu verschaffen.

Die Schule freut sich sehr über das Fortbestehen der Kooperation und dankt auch in diesem Jahr Martin Gabert und Taekima für ihr Engagement in der Albert-Schweitzer Schule.