In diesem Jahr hatten die Viertklässler wegen der Corona-Bestimmungen einen ganz anderen und doch wunderschönen Abschluss(tag) in der Grundschule.

Zeitversetzt fand die würdigende Zeugnisübergabe durch die Klassenlehrerinnen Frau Hildenbrand und Frau Illy sowie Rektor Hermann im Schulhof statt.

Bei Wasser- und Wettspielen der Kindersportschule trugen die 4er im Klassenverband einen Wettkampf gegeneinander aus, bei dem die Kinder viel Spaß hatten.

Stärken konnten sich die Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassen bei einem gemeinsamen Picknick.

Alle waren glücklich und zufrieden!