Verabschiedung von Roselinde Walter

Nach über 40 Jahren Schuldienst als katholische Religionslehrerin schnitt am vergangenen Donnerstag Roselinde Walter den letzten Schnipsel von ihrem Maßband ab. – Geschafft!

Im Rahmen einer Feier verabschiedete das Kollegium Roselinde in den wohlverdienten Ruhestand. Sie war in den Jahren an unzähligen Schulen im Schulamtsbezirk Rastatt tätig und war seit sechs Jahren der Albert-Schweitzer-Schule als Stammschule zugeordnet.

Bis zuletzt war sie im ÖPR als gewählte Personalrätin engagiert. Das Kollegium und die Schulleitung werden sie vermissen.

  1. Schindler