Am Montag versammelten sich die drei vierten Klassen der Albert-Schweitzer Schule in der Turnhalle zur Urkundenverleihung der Bundesjugendspiele. Durch den Leiter der Kindersportschule Mittelbaden e.V. Andreas Herrmann wurden unter viel Applaus der Klassenkameraden Ehren-, Sieger- und Teilnahmeurkunden verliehen. Außerdem bekam aus jeder Klasse das beste Mädchen sowie der beste Junge eine Auszeichnung. Als krönenden Abschluss wurden am Ende Schulsiegerin und Schulsieger gekürt. Wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern ganz herzlich zu ihren erbrachten Leistungen.

LH

4a

4b

4c